SmartSellTM - The New Way to Sell Online

Shop over 1.5 Million Toys in our Huge New Range

This title will ship upon release.

English summary: What did pastors in Eastern Germany preach during the peaceful revolution in 1989/90? What did they believe in, what were their political visions? This book analyzes the role of the Lutheran Church in Northern Germany based on mostly non-published sermons hold on regular Sundays during 1989/90. It shows that the revolution is still being seen as a turning point not only in history but also in God's plans with the Germans. 1989/90 still is an identity marker for pastors in Eastern and Western Germany. German description: Birge-Dorothea Pelz schreibt Kirchengeschichte aus der Sicht von Pastoren. Auf Basis zumeist unveroffentlichter Sonntagspredigten wird gezeigt, welche Rolle die evangelische Kirche in den drei Nordbezirken der DDR 1989/90 einnahm. Wie wurden politische Ereignisse theologisch gedeutet? Welche politischen Schlussforderungen wurden gezogen? In welchem Verhaltnis standen Alltagsbezuge und biblisches Wort in der Verkundigung? Und wie wurden die rasanten Ereignisse retrospektiv beurteilt und mit dem eigenen Glauben in Einklang gebracht? Das Ergebnis ist ein fundierter Eindruck davon, was Pastoren 1989/90 politisch dachten, glaubten und predigten und wie diese Uberzeugungen bis in die Gegenwart hinein transportiert und transformiert wurden. So bleibt die Betrachtung nicht bei der deutschen Einheit stehen, sondern die fortdauernde Wirkung der Zasur von 1989/90 fur das kirchliche Selbstverstandnis in Norddeutschland wird untersucht: Welche Rolle nehmen die Ereignisse von 1989/90 in Predigten und Texten der vergangenen 25 Jahre ein? Inwiefern veranderten sich die Deutungen der friedlichen Revolution? Welche Rolle spielt das Wendejahr in der Identitat der evangelischen Kirchen heute? Die Antworten leisten einen wichtigen Beitrag zum gegenseitigen Verstandnis der in der Nordkirche zusammengefassten Landeskirchen. Ein solches ist wesentlich fur ein gelungenes Zusammenwachsen. Mit den Worten Bischof Gerhard Ulrichs: "Wer versteht, braucht keine Bilder vom anderen."
Product Details

About the Author

Dr. theol. des. Birge-Dorothea Pelz ist Vikarin in der Nordkirche (Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland)

Look for similar items by category
Home » Books » History » Europe » Germany
Home » Books » History » Modern » 20th Century
People also searched for
How Fishpond Works
Fishpond works with suppliers all over the world to bring you a huge selection of products, really great prices, and delivery included on over 25 million products that we sell. We do our best every day to make Fishpond an awesome place for customers to shop and get what they want — all at the best prices online.
Webmasters, Bloggers & Website Owners
You can earn a 5% commission by selling Gott Will Die Wende: Politischer Gehalt Und Theologische Geschichtsdeutung in Evangelischen Predigten Wahrend Der Deutschen Vereinigung 1989/90 (Arbeiten Zur Kirchlichen Zeitgeschichte) on your website. It's easy to get started - we will give you example code. After you're set-up, your website can earn you money while you work, play or even sleep! You should start right now!
Authors / Publishers
Are you the Author or Publisher of a book? Or the manufacturer of one of the millions of products that we sell. You can improve sales and grow your revenue by submitting additional information on this title. The better the information we have about a product, the more we will sell!
Item ships from and is sold by Fishpond.com, Inc.
Back to top