Download the Free Fishpond App!
Download on the App Store

Android App on Google play
Vom Neuen, Gerechten, Freien Menschen: Ein Paradigmawechsel in Andreas Gryphius' Trauerspielzyklus (Deutsche Literatur Von Den Anfaengen Bis 1700)

Already own it?

Sell Yours
Home » Books » Fiction & Literature » Literary Criticsm » European » German

Vom Neuen, Gerechten, Freien Menschen [GER]

Ein Paradigmawechsel in Andreas Gryphius' Trauerspielzyklus (Deutsche Literatur Von Den Anfaengen Bis 1700)

By Heinz-Werner Radtke

Elsewhere $150 $129   Save $21.00 (14%)
or 4 easy payments of $32.25 with What's this?
Free shipping Australia wide
Ships from Europe
Order Now for Christmas with e-Gift
Rating:
 
Register or sign-in to rate and get recommendations.
Format: Paperback
Published In: Switzerland, 27 April 2011
Language: German
Hurry - Only 2 left in stock!
Gegen Ende des Dreiigjahrigen Krieges schrieb Andreas Gryphius funf Trauerspiele, in denen den Titelhelden Widersacher gegenubergestellt sind, durch die sie qualvoll zu Tode kommen. Deshalb haben sich alle Interpreten bis heute dazu verleiten lassen, in den meisten Protagonisten Martyrer zu sehen. Bei genauer Textanalyse zeigt sich jedoch, dass Gryphius keine heiligen Martyrer gezeichnet hat: Alle christlichen Helden haben schweres Unrecht begangen. Sie starben zudem nicht fur ihren Glauben, sondern aus anderen, zumeist politischen Grunden. Stattdessen hat der uberzeugte Lutheraner Gryphius ein neues Idealbild gezeichnet, den bekehrten Christen protestantischer Pragung. Im habsburgisch beherrschten Schlesien mussten im Zeitalter der Gegenreformation versteckte Hinweise auf Luthers Theologie genugen, um im Text die protestantische Ausrichtung zu markieren. Die einheitliche lutherische Idealfigur lasst so Gryphius' Trauerspiele als einen zusammenhangenden Dramenzyklus erscheinen.

About the Author

Heinz-Werner Radtke studierte Medizin in Berlin, Zurich und Gottingen und erlangte 1970 die Promotion an der Universitat Zurich. Nach zweijahrigen Forschungsarbeiten am Max-Planck-Institut in Frankfurt a. M. und einer Facharztweiterbildung habilitierte er 1978 in Innerer Medizin an der Universitat Frankfurt a. M. 1987 wurde er Forschungsvorstand bei der Altana AG in Konstanz, 1995 Honorarprofessor an der Universitat Konstanz. Heinz-Werner Radtke begann 2005 ein Zweitstudium in Germanistik und Geschichte an der Universitat Freiburg i.Br. und promovierte 2010 in Neuerer Deutscher Literatur.

EAN: 9783034306492
ISBN: 3034306490
Publisher: Peter Lang AG
Age Range: 15+ years
Tell a friend

Their Email:

Sell Yours

Already own this item?
Sell Yours and earn some cash. It's fast and free to list! (Learn More.)

Review this Product

BAD GOOD
 

Related Searches

 

Webmasters, Bloggers & Website Owners

You can earn a 5% commission by selling Vom Neuen, Gerechten, Freien Menschen: Ein Paradigmawechsel in Andreas Gryphius' Trauerspielzyklus (Deutsche Literatur Von Den Anfaengen Bis 1700) on your website. It's easy to get started - we will give you example code. After you're set-up, your website can earn you money while you work, play or even sleep!

 

Authors/Publishers

Are you the Author/Publisher? Improve sales by submitting additional information on this title.

 

This item ships from and is sold by Fishpond World Ltd.