Now Australia's Biggest Toy Shop

Turn your Clutter Into Cash with SmartSell.TM Book a Courier Pickup Today!

Workplace Learning [GER]
By

Rating
Product Description
Product Details

About the Author

Simon Sauter

Master of Media Management, Gesch�ftsf�hrer der Blended Solutions GmbH, Berlin. Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt E-Business an der Dualen Hochschule Baden-W�rttemberg und an der Hawaii Pacific University. Berufsbegleitendes Studium zum Executive Master of Business Administration in Media Management an der Steinbeis-University Berlin - School of Management and Innovation - mit Studienphasen an der SDA Bocconi Milano und der Stern Business School New York. Abschluss als Master of Media Management. Praxisausbildung im Rahmen des Studiums an der Dualen Hochschule Baden-W�rttemberg in der der ATHEMIA GmbH Stuttgart (Klett Gruppe), einem Anbieter ganzheitlicher Qualifizierungsl�sungen. Seit 2004 Key-Account Manager des Institutes eBusiness & Management an der Steinbeis-Hochschule Berlin und ab 2007 Projektmanager im Bereich Program Development, Web 2.0 und Social Software bei der BLENDED SOLUTIONS GmbH. Seit 2010 Gesch�ftsf�hrer der BLENDED SOLUTIONS GmbH. Mitbegr�nder von learn@work, einem innovativen, integrierten Leistungspaket von Kompetenzmanagement, Kompetenzmessung und Kompetenzentwicklung.

Prof. Dr. Werner Sauter

Dipl. Volkswirt, Wissenschaftlicher Leiter der Blended Solutions GmbH, Berlin Ausbildung zum Bankkaufmann, Studium der Wirtschaftswissenschaften zum Dipl.-Volkswirt, Referendariat f�r berufliche Schulen - 2. Staatsexamen. Promotion im Fachbereich P�dagogische Psychologie zum Dr. paed. mit dem Thema: "Vom Vorgesetzten zum Coach der Mitarbeiter - Handlungsorientierte F�hrungskr�fteentwicklung." Berufsschullehrer bzw. Dozent in der Aus- und Weiterbildung, Personalentwicklungsleiter der Landesgirokasse Stuttgart (heute LBBW), Professor f�r Bankwirtschaft an der Berufsakademie (heute Duale Hochschule Baden-W�rttemberg), Bildungsconsultant (BANKAKADEMIE - heute Frankfurt School of Finance and Management - u.a.), Gr�nder und Vorstand der IC eLearning AG, sp�ter ATHEMIA GmbH/ AG (Klett Gruppe/ KALAIDOS). Von 2001 bis 2008 Leiter des Institutes eBusiness & Management an der privaten Steinbeis-Hochschule Berlin. Seit 2007 Wissenschaftlicher Leiter der Blended Solutions GmbH, Mitbegr�nder von learn@work.

Reviews

Aus den Rezensionen:

..". Gerade fur Praktiker ein hilfreicher Leitfaden zur zukunftsfahigen Gestaltung des betrieblichen Lernens." (in: Rasche Nachrichten, Heft 4, S. 5 f., 2014)"


Aus den Rezensionen:

Das Buch gibt einen ausgezeichneten Uberblick uber Entwicklungstrends des betrieblichen Lernens ... Es liefert zahlreiche theoretische und praxiserprobte Impulse und Handlungsempfehlungen ... endet mit einem gelungenen 36-seitigen Glossar und ist Fuhrungskraften und Personalentwicklern warmstens zu empfehlen. (Rouven Schafer, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, Heft 3, 2014)

..". Gerade fur Praktiker ein hilfreicher Leitfaden zur zukunftsfahigen Gestaltung des betrieblichen Lernens." (in: Rasche Nachrichten, Heft 4, S. 5 f., 2014)"


Aus den Rezensionen:

... Das Werk richtet sich an Entscheider in Unternehmen, Personalverantwortliche und Personalentwickler, fur die das Buch als Praxisleitfaden den Weg zum innovativen Lernsystem aufzeigen soll. ... Das Gesamtwerk uberzeugt durch seine vielfaltigen Themenbereiche und deren konsequenten Bezug auf die Zielsetzung innovativer Lernsysteme in Unternehmen. Besonders forderlich fur das Verstandnis des Lesers sind neben dem strukturierten Aufbau von den (Aussen-)Bedingungen bis zum Kern des betrieblichen Lernsystems die zahlreichen Abbildungen und insbesondere die Prozess- und Kreislaufmodelle in Kombination mit Fallstudien und Leitfragen ... (Simon Kunkel, in: Handbuch E-Learning, Heft 53, August 2014, S. 193 f. )

Das Buch gibt einen ausgezeichneten Uberblick uber Entwicklungstrends des betrieblichen Lernens ... Es liefert zahlreiche theoretische und praxiserprobte Impulse und Handlungsempfehlungen ... endet mit einem gelungenen 36-seitigen Glossar und ist Fuhrungskraften und Personalentwicklern warmstens zu empfehlen. (Rouven Schafer, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, Heft 3, 2014)

..". Gerade fur Praktiker ein hilfreicher Leitfaden zur zukunftsfahigen Gestaltung des betrieblichen Lernens." (in: Rasche Nachrichten, Heft 4, S. 5 f., 2014)"


Sehr hilfreich fur das Verstandnis der Ansatze ist die klar formulierte Position zur Digitalisierung des Lernens, die nah am Puls der Zeit liegt. richtet sich an Fuhrungskrafte, Personalentwickler. Bildungsplaner, Kompetenzmanager sowie Verantwortliche im betrieblichen Bildungsbereich und bei Bildungsanbietern. ein sehr komplexes Thema gut verstandlich und in ausreichender Tiefe aufzuarbeiten. (Sebastian Girsch, in: Cooperativ, Heft 2, 2016)

... Das Werk richtet sich an Entscheider in Unternehmen, Personalverantwortliche und Personalentwickler, fur die das Buch als Praxisleitfaden den Weg zum innovativen Lernsystem aufzeigen soll. ... Das Gesamtwerk uberzeugt durch seine vielfaltigen Themenbereiche und deren konsequenten Bezug auf die Zielsetzung innovativer Lernsysteme in Unternehmen. Besonders forderlich fur das Verstandnis des Lesers sind neben dem strukturierten Aufbau von den (Aussen-)Bedingungen bis zum Kern des betrieblichen Lernsystems die zahlreichen Abbildungen und insbesondere die Prozess- und Kreislaufmodelle in Kombination mit Fallstudien und Leitfragen ... (Simon Kunkel, in: Handbuch E-Learning, Heft 53, August 2014, S. 193 f. )

Das Buch gibt einen ausgezeichneten Uberblick uber Entwicklungstrends des betrieblichen Lernens ... Es liefert zahlreiche theoretische und praxiserprobte Impulse und Handlungsempfehlungen ... endet mit einem gelungenen 36-seitigen Glossar und ist Fuhrungskraften und Personalentwicklern warmstens zu empfehlen. (Rouven Schafer, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, Heft 3, 2014)

..". Gerade fur Praktiker ein hilfreicher Leitfaden zur zukunftsfahigen Gestaltung des betrieblichen Lernens." (in: Rasche Nachrichten, Heft 4, S. 5 f., 2014)

"

..". Das Buch gibt einen ausgezeichneten Uberblick uber Entwicklungstrends des betrieblichen Lernens und endet mit der Frage, wie man von der Personalentwicklung hin zum Kompetenzmanagement kommen kann. Es liefert zahlreiche theoretische und praxiserproblte Impulse und Handlungsempfehlungen, um kollboratives Arbeiten und Lernen zu initieren. ... ist Fuhrungskraften und Personalenteiclern warmstens zu empfehlen." (Rouven Schafer, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, wirtschaftspsychologie-aktuell.de, 25. Marz 2015)

..". Sehr hilfreich fur das Verstandnis der Ansatze ist die klar formulierte Position zur Digitalisierung des Lernens, die nah am Puls der Zeit liegt. ... richtet sich an Fuhrungskrafte, Personalentwickler. Bildungsplaner, Kompetenzmanager sowie Verantwortliche im betrieblichen Bildungsbereich und bei Bildungsanbietern. ... ein sehr komplexes Thema gut verstandlich und in ausreichender Tiefe aufzuarbeiten." (Sebastian Girsch, in: Cooperativ, Heft 2, 2016)

..". Das Werk richtet sich an Entscheider in Unternehmen, Personalverantwortliche und Personalentwickler, fur die das Buch als Praxisleitfaden den Weg zum innovativen Lernsystem aufzeigen soll. ... Das Gesamtwerk uberzeugt durch seine vielfaltigen Themenbereiche und deren konsequenten Bezug auf die Zielsetzung innovativer Lernsysteme in Unternehmen. Besonders forderlich fur das Verstandnis des Lesers sind neben dem strukturierten Aufbau von den (Auen-)Bedingungen bis zum Kern des betrieblichen Lernsystems die zahlreichen Abbildungen und insbesondere die Prozess- und Kreislaufmodelle in Kombination mit Fallstudien und Leitfragen ..." (Simon Kunkel, in: Handbuch E-Learning, Heft 53, August 2014, S. 193 f. )

..". Das Buch gibt einen ausgezeichneten Uberblick uber Entwicklungstrends des betrieblichen Lernens ... Es liefert zahlreiche theoretische und praxiserprobte Impulse und Handlungsempfehlungen ... endet mit einem gelungenen 36-seitigen Glossar und ist Fuhrungskraften und Personalentwicklern warmstens zu empfehlen." (Rouven Schafer, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, Heft 3, 2014)

..". Gerade fur Praktiker ein hilfreicher Leitfaden zur zukunftsfahigen Gestaltung des betrieblichen Lernens." (in: Rasche Nachrichten, Heft 4, S. 5 f., 2014)


..". Das Buch gibt einen ausgezeichneten �berblick �ber Entwicklungstrends des betrieblichen Lernens und endet mit der Frage, wie man von der Personalentwicklung hin zum Kompetenzmanagement kommen kann. Es liefert zahlreiche theoretische und praxiserproblte Impulse und Handlungsempfehlungen, um kollboratives Arbeiten und Lernen zu initieren. ... ist F�hrungskr�ften und Personalenteiclern w�rmstens zu empfehlen." (Rouven Sch�fer, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, wirtschaftspsychologie-aktuell.de, 25. M�rz 2015)

..". Sehr hilfreich f�r das Verst�ndnis der Ans�tze ist die klar formulierte Position zur Digitalisierung des Lernens, die nah am Puls der Zeit liegt. ... richtet sich an F�hrungskr�fte, Personalentwickler. Bildungsplaner, Kompetenzmanager sowie Verantwortliche im betrieblichen Bildungsbereich und bei Bildungsanbietern. ... ein sehr komplexes Thema gut verst�ndlich und in ausreichender Tiefe aufzuarbeiten." (Sebastian Girsch, in: Cooperativ, Heft 2, 2016)

..". Das Werk richtet sich an Entscheider in Unternehmen, Personalverantwortliche und Personalentwickler, f�r die das Buch als Praxisleitfaden den Weg zum innovativen Lernsystem aufzeigen soll. ... Das Gesamtwerk �berzeugt durch seine vielf�ltigen Themenbereiche und deren konsequenten Bezug auf die Zielsetzung innovativer Lernsysteme in Unternehmen. Besonders f�rderlich f�r das Verst�ndnis des Lesers sind neben dem strukturierten Aufbau von den (Au�en-)Bedingungen bis zum Kern des betrieblichen Lernsystems die zahlreichen Abbildungen und insbesondere die Prozess- und Kreislaufmodelle in Kombination mit Fallstudien und Leitfragen ..." (Simon Kunkel, in: Handbuch E-Learning, Heft 53, August 2014, S. 193 f. )

..". Das Buch gibt einen ausgezeichneten �berblick �ber Entwicklungstrends des betrieblichen Lernens ... Es liefert zahlreiche theoretische und praxiserprobte Impulse und Handlungsempfehlungen ... endet mit einem gelungenen 36-seitigen Glossar und ist F�hrungskr�ften und Personalentwicklern w�rmstens zu empfehlen." (Rouven Sch�fer, in: Wirtschaftspsychologie aktuell, Heft 3, 2014)

..". Gerade f�r Praktiker ein hilfreicher Leitfaden zur zukunftsf�higen Gestaltung des betrieblichen Lernens." (in: Rasche Nachrichten, Heft 4, S. 5 f., 2014)

Ask a Question About this Product More...
Write your question below:
Look for similar items by category
How Fishpond Works
Fishpond works with suppliers all over the world to bring you a huge selection of products, really great prices, and delivery included on over 25 million products that we sell. We do our best every day to make Fishpond an awesome place for customers to shop and get what they want — all at the best prices online.
Webmasters, Bloggers & Website Owners
You can earn a 5% commission by selling Workplace Learning: Integrierte Kompetenzentwicklung Mit Kooperativen Und Kollaborativen Lernsystemen on your website. It's easy to get started - we will give you example code. After you're set-up, your website can earn you money while you work, play or even sleep! You should start right now!
Authors / Publishers
Are you the Author or Publisher of a book? Or the manufacturer of one of the millions of products that we sell. You can improve sales and grow your revenue by submitting additional information on this title. The better the information we have about a product, the more we will sell!
Item ships from and is sold by Fishpond World Ltd.
Back to top